Tod & Teufel – Teil III

am
Wasserstandsmeldung von „Bild-Online“ am Mittwoch, 28. Januar 2009, 19:41 Uhr:
Simbabwe: Mehr als 3.000 Cholera-Tote
In Simbabwe hat sich die Zahl der Cholera-Toten in den vergangenen fünf Wochen verdoppelt. Mittlerweile starben durch die Durchfallerkrankung insgesamt mehr als 3.000 Menschen. Rund 57.000 Menschen sind erkrankt. Die Epidemie hat sich auch auf die Nachbarländer im südlichen Afrika ausgebreitet.“

Der „Tagesspiegel / Afrika“ bestätigt schon am 26.01.09 diese Zahlen und berichtet unter der Überschrift: „Südafrika meldet erste Cholera-Tote“ (zum Bericht bitte hier klicken).

Unterdessen spendiert sich Präsident Mugabe einen „Super Urlaub“
(zum Bericht von „n-tv online“ am 10.01.09 bitte hier klicken)

Halloooooo, Weltgemeinschaft!!!
Jemand zuhause???
Kann mal jemand was tun???
Oder helfen???

Vormals geblogt: Tod & Teufel und Tod & Teufel – Teil II

Advertisements