Justizdramen zum Frühstück

Im kleinen schnuckeligen Metropolis Filmtheater läuft derzeit neben dem Hauptprogramm mit aktuellen Filmen auch wieder eine kleine Matinée. An jedem ersten Sonntag in den Monaten März bis Juni werden wieder Filme einer Themenreihe präsentiert, vorab eingeleitet mit kleinen Vorträgen zu Filmhintergründen und -geschichten. In den Pausen gibt es ein reichhaltiges und liebevoll gestaltetes Frühstsücksbuffet.
Die Themenreihe im Frühjahr 2009: „Gerichtsfilme“. Gezeigt werden die Filme „Stammheim“, „Wer den Wind säht“, „Das Urteil von Nürnberg“ und am 07. Juni: „Der Totmacher“.

Das kommunale Kino wird ausschließlich ehrenamtlich geführt! Ein guter Grund, dieses durch Besuche zu unterstützen. Und durch eine Mitgliedschaft.

Metropolis im Internet (hier klicken).

Advertisements