So wird´s, oder?

Pünktlich zum Jahreswechsel gibt es sie wieder an jeder Ecke: Jahreshoroskope. Natürlich ist das alles Quatsch. Mit welcher Vehemenz Saturn nun in das Sternbild der Jungfrau einwirkt und bei denen vom 24. August bis 23. September Eingeborenen für schlimme Augenringe sorgt, ob Mars die Steinböcke im kommenden Jahr mobil macht, oder ob sich der Einfluss von Uranus wohltuend auf den Ausfluss der harnableitenden Organe von Wassermännern auswirkt – alles Quatsch. 

Zugegeben, wie jede/r andere/r frage auch ich mich, was die Zukunft so bringen wird. Es reizt mich schon, mal einen kurzen Blick in die Glaskugel zu riskieren in der Hoffnung, ich erkenne möglichst viel Positives in dem, was da 2010 so auf mich zukommt. Gesundheit zum Beispiel. Einen unverhofften Geldsegen. Der Gewinn der Fußballweltmeisterschaft.

Googelt man „Horoskop 2010“ stößt man auf sage und schreibe knapp 6 Millionen Einträge, was den Schluss nahe legt, dass wohl vor allem die Medienwelt von den Vorhersagen profitiert. Zu allem möglichen gibt es Vorhersagen, wie es denn so wird für ein kleines bescheidenes Fischlein (20. Februar bis 20. März) .

So heißt es bei „Horoskop online“ z.B.:

Im Jahr 2010 warten jede Menge positive Entwicklungen auf Fische-Geborene.
Dank des positiven Jupiter-Einflusses dürfen Sie ruhig nach den Sternen greifen – Sie haben gute Chancen, dass Ihre Wünsche in Erfüllung gehen. Liebe Menschen werden Ihnen dabei helfen. Sagen Sie also nicht nein, wenn Ihnen jemand seine Unterstützung anbietet. Sie können durch wichtige Beziehungen durchaus profitieren. 

Ihr Erfolg lässt Sie mit richtig guter Laune durch das Jahr gehen. Im Frühling sprühen Sie vor Lebensfreude und Elan. Nutzen Sie den Schwung, um Liegengebliebenes aufzuarbeiten.

Der Sommer gibt Ihnen noch einmal Schwung. Nichts kann Sie stoppen und alles regelt sich fast wie von selbst. Das Jahr steht ganz im Zeichen des Erfolges, der Freude und toller, neuer Bekanntschaften. Wenn Sie darauf achten, Ihre Ressourcen richtig einzuteilen, dann kann Ihren Höhenflug nichts mehr stoppen. Sie sind ein echtes Glückskind!

 

Unter „kostenlos Horoskop“ lese ich:

Optimistisch neue Horizonte erobern
Mit Lebensweisheit und Gelassenheit beginnen die Fische das Jahr 2010. Die wichtigen Dinge im Leben sind auf den Weg gebracht und man kann sich nach neuen Anregungen umschauen, die einem auch begegnen, wenn man denn will. „Alles fließt“, das ist der Fische-Spruch. Manchmal muss jedoch auch das plätschernde Bächlein in Bahnen gelenkt werden, damit der Fisch nicht durch lauter Vor-sich-Hinblubbern wo ganz anders an Land kommt, als er ursprünglich wollte. (…)
 

Bei „Bild online“ steht:

Männer: In jungen Jahren topfit. Dann Vorsicht! Ab 40 überholen Fische die meisten anderen Sternzeichen in der Statistik bei Lungen- und Herzproblemen.
Darm und Leber tendieren ab 60 zur Anfälligkeit. Ab 40 Neigung zu Gallensteinen ähnlich hoch wie bei den Fische-Frauen. Niere in Ordnung.
Keine statistisch auffälligen Ergebnisse bei den Blutwerten. Diabetes – eher nicht.
Sie kommen schlechter ohne die körperliche Liebe aus als die Fische-Frauen. 46,2 % haben zweimal die Woche Sex, 20 % sogar noch häufiger!
Wie die echten Fische viel bewegen, am besten im Wasser. An Land: Füße schön warm halten!
 

Und in der Gala steht:

2010 wird Ihr Jahr!
Dieses Jahr hat Ihnen eine ganze Menge zu bieten. Glücksplanet Jupiter sorgt für tolle Erfolgschancen und jede Menge gute Laune. Auch die Liebe zeigt sich von ihrer besten Seite. Besser geht es nicht! (…)
 

 

Ich sag es ja: das ist alles Quatsch. Aber für die im Sternzeichen der Fische geborenen hört sich das gut an. Also ich freue mich jedenfalls auf 2010!
Advertisements