Standing Ovations

Und ich sach noch: „Es gibt noch Karten !!!“ An all diejenigen, die das Konzert der Geschwister Pfister im Franz verpasst haben: Ihr habt was verpasst! Äääätsch!

Ich hatte ja die Pressekommentare zitiert. Und wie war´s nun wirklich? Ja, es war wirklich S E N S A T I O N E L L ! Alle waren da: Peter Alexander, Mireille Mathieu, Roy Black, Heintje und, ja, Anneliese Rothenberger! Die Geschwister Pfister in Personen von Toni und Ursli Pfister alias Tobias Bonn und Christoph Marti begeisterten die Besucher/innen bis hin zu standing ovations.

Auf Anfrage durfte ich fotografieren und hab mir alle Mühe gegeben, den wirklich tollen Auftritt im Bild festzuhalten. So haben die, die nicht dabei waren, auch noch was davon. Obwohl, verdient habt Ihr´s nicht…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s