Blockbau zu Boulder

am

„Boulder“ (engl.: „Felsblock“) ist das Klettern ohne Kletterseil und Klettergurt an natürlichen und künstlichen Felsblöcken und Kletterwänden in Absprunghöhe. Seit den 1970er Jahren ist das Bouldern eine eigene Disziplin des Sportkletterns und hat vor allem in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erlebt.

Die KletterAIXperten, die wo haben auch den Kletterwald Aachen, haben auch eine Boulderhalle in der Kurbrunnenstraße. Und nun erlebte die Boulderhalle von Susanne und Stephan Hilgers einen tollen Umbau in Form eines neuen Wandbaus mit Brücke. Anette Belkot hat den 5-tägigen Blockbau gefilmt. Anette erklärt, dass Ihre Canon S95 alle 10 Sekunden 5 Tage lang insgesamt 40.000 Fotos schoß, die dann zu einem Film zusammengesetzt wurden. Und so sieht datt dann aus:

Blockbau from Anette Belkot on Vimeo.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s