Probewählen

am

Es gibt ja verwegene Zeitzeugen (sogar mir näher bekannte), die machen auf ihrem privaten Blog Werbung für fremde Leut´s Parteien. Oder amerikanische Präsidentschaftskandidaten.

Ich könnt´ datt nicht. Watt willste auch für fremde Leute heute werben, ohne dich spätestens ganz früh morgen erst zu wundern und nach dem erwachen zu ärgern, weil doch nicht alles so gekommen ist, wie es versprochen wurde. Oder weil sich die Interpretation von „Versprechen“ absehbar nach der Wahl als völlig mißverständlich herausstellen wird.

Nun hammer ja plötzlich und unerwartet am 13. Mai Landtagswahl in NRW. Joh, und watt wählste da?

Bevor man da Althergebrachtes wählt, oder das, was vermeintlich besser farblich zum Gewand passt, lohnt ein Blick auf einige Aussagen der zur Wahl stehenden politischen Gilde. Wahl-O-Mat ist wieder online! Parteienfindung geht da ganz spielerisch. Ist also besonders Männerfreundlich.

Mitspielen macht aber nur Sinn, wenn man eine Meinung hat. Hattu Meinung, darfste hier spielen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s