Marcel ist reif

am

Gerade hammer EM. Und dann freue ich mich, wenn ich Oli Kahn´s Gedanken zum Spiel überwunden habe und endlich dem kickenden Personal zuschauen darf. Wenn dann nicht schon wieder jemand das Geschehen auf dem Grün kommentieren muss. Nicht selten frage ich mich dabei, welches Spiel der Kommentator da eigentlich sieht. Die verbalen Ergüsse sind mitunter nicht wirklich erhellend, oder ergänzend zum visuellen Erlebnis fachlich und sachlich hilfreich.

Nä, ich sach ja immer: es ist nicht einfach, gutes Fachpersonal zu bekommen. Am Ende muss man alles selber machen. Joh, und Fußball kommentieren kann man jetzt auch selber machen! Denn auf www.marcel-ist-reif.de kann man Fußballspiele live selbst kommentieren – oder anderen dabei zuhören. Spiegel Online berichtet darüber hier (klicken).

Naja, vielleicht ist dass doch nicht so einfach, ein Fußballspiel gehaltvoll zu kommentieren. Irgendwie merke ich gerade, dass ich doch nicht so einen inneren Drang verspüre, meine fachliche versierte Sicht und Fußballexpertiesen der Weltöffentlichkeit mitzuteilen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s