Geschenkidee gefällig?

Naaa, gerade mal wieder watt hektisch unterwegs? Noch immer kein passendes Geschenk für Mutti gefunden? Oder für andere im sozialen Umfeld, die etwas überraschend wertvolles zum Fest der Liebe von euch erwarten? Die Alemannia Trikotage für den Kleinen kann man kurzfristig nicht mehr umtauschen? Keine Idee und immer weniger Kraft für kreatives Denken in der Sache?

In diesen Zeiten sind sie wieder voll, die Innenstädte. Voll von Packeseln und nach Hilfe schreienden Geschenkwilligen. Die Regale mit Plastik- und Elektroschrottwaren leeren sich. Einzig Wollwaren sind derzeit Ladenhüter. Was aber eher den frühlingshaften Temperaturen geschuldet ist, die die Erinnerung und das ehrliche Gefühl für eisige Zeiten verblassen lässt.

ZeitstattZeugFür alle jene, denen es derzeit weniger ob des mediterranen Wetters, sondern eher wegen des rasant nahenden christlichen Abgabetermins Schweißperlen auf die Stirn treibt, habe ich vielleicht einen hilfreichen Geschenktipp: Schaut doch mal auf die Internetseite www.zeit-statt-zeug.de!

Ja, richtig gelesen: „Zeit statt Zeug“!  Im ersten Moment eine verwegene Idee, wa?! Die AutörInnen machen dort allerlei launige Vorschläge, wie man weg von der herkömmlichen, konsumorientierten Konditionierung, hin zu alternativen Geschenkritualen kommen kann.

Ein paar Beispiele: Blumen pflanzen statt Blumenstrauß, Nackenmassage statt Schal, basteln statt bestellen, Fotos gucken statt Fotoapparat, Blumen pflanzen statt Blumenstrauß, stricken beibringen statt Pullover,  Kochabend statt Kochbuch, Fußball spielen statt Konsole, Zoobesuch statt Stofftier, Puppentheater statt Spielzeug, u.vm..

Wie heißt es dort: „ …lass dich im Zeit statt Zeug Shop dazu inspirieren, etwas einzigartiges zu verschenken: Gemeinsame Zeit.“ Joh, und Mutti wird genau das sicher genauso erfreuen, möchte ich ergänzen.

Wie ich oben schon vorgeschlagen habe, schaut doch mal rein. Denn was mich selbst betrifft muss ich gestehen, habe ich noch nicht alles auf der Internetseite durchgelesen um mich durch inspirieren zu lassen. Ich hatte noch keine Zeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s