Herzlichen Glückwunsch

am

Gerade eben haben wieder zwei liebe Menschen aus meinem sozialen Umfeld Geburtstag gehabt. Auf Facebook kündigt sich sowas ja immer schon Tage vorher an. Und wenn es dann soweit ist folgt prompt die Aufforderung, seiner lieben Freundin oder seinem lieben Freund mal eben fix einen digitalen Gruß zu schicken.

So lese ich täglich, wie sich die Facebook Gemeinde ständig und unaufhörlich gegenseitig zum Geburtstag beglückwünscht. Mit lieb gemeinten Grußworten, Pics und Gifs, Likes und Herzchens. Allerliebst oftmals mit schwer philosophisch realitätsfernen und zusammenhanglosen Lebensweisheiten, die wohl zum Überleben in der harten Realität verleiten sollen.

Also, ich habe ja auch alle gerne und wünsche allen alles Gute. Aber ich mache das am liebsten gerne persönlich. Oder in Ermangelung an einem direkten, persönlichen Kontakt dann eben auch einmal nicht. Jedenfalls habe ich mir vorgenommen, nicht ständig oder täglich irgendjemandem launige Geburtstagsgrüße via soziale Medien zu versenden. Soll sich also keine wundern, wenn ich nicht auf der digitalen Grußonkel und -tantenliste stehe.

Deshalb hier und heute und für alle Zeiten ein letzter Gruß an alle:

img_4717Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag liebe Freundinnen und Freunde von nah und fern. Ich wünsche euch alles erdenklich Gute, Gesundheit und Weltfriede sei mit euch. Immerwährender Frohsinn auch. Ein unverhoffter Geldsegen sowieso. Liebe. Gutes Essen und immer ein schützendes Dach über dem Kopf.

Und ich wünsche euch gute Freunde, auf die ihr euch immer verlassen könnt und die euren Geburtstag nicht vergessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s