Christoph Titz & Band feat. Astrid North Live

Kaum zu glauben, dass das schon wieder zweieinhalb Jahre her ist, als Christoph Titz mit Band auf Burg Wilhelmstein Station gemacht hat.  Meine „Buwikarriere“ als „Burgberichterstatter“ startete just in diesem Jahr. Ein Nebeneffekt meines Engagements – so versprach´s ich mir – sei, dass ich mehr Bands und Künstler/innen verschiedener Genres kennenlernen würde. Wie Titz. Ich…

Tonne weg

Sachen gibt’s… Wie jede/r produziere auch ich in bunter Vielfalt, mehr und mehr separierend und bewusst reduzierend Hausmüll. Bunte Tonnen zieren unser bescheidenes Anwesen. Blaue für Papier und Kartonage. Grüne für Gartenabfälle und Küchenabfälle. Glas in braun, grün oder weiß bringen wir brav zu den in der Nähe aufgestellten Spezialcontainern. Plastik sortieren wir natürlich auch…

Pauli sein Online Präsenz

Als ich die Tage an der neuen Jumonofel Internetseite gearbeitet habe musste ich darüber sinnieren, wie viele Internetseite (ohne soziale Medien) ich jetzt so bespiele. Eigene und fremde. Eigenverantwortlich (E) oder als Mitspieler (M). War dann erst irritiert, weil es mir so vorkam, dass ich sie nicht mehr alle hatte. Also insgesamt zusammen bekomme. Die…

Kik ens

Ich war die Tage beim Becker. Die Ungenauigkeit meiner Sehschärfe trotz Top modischer Sehhilfe nahm wohl in letzter Zeit zu. Schleichend zunächst, dann doch zunehmend störend. Also ging ich zum Optiker meines Vertrauens, der glücklicherweise im Dorf, genau der Dorfstraße 14, beheimatet ist. „Support your local dealer“ fällt mir beim Bardenberger Optiker Becker leicht. Die kompetente…

Halle Halle Halle

Unsere Freunde, die Hilgers, die betreiben ja schon seit Jahren den Kletterwald in Aachen. Dolle Sache das. Ich selbst habe dort schon Elfenhaft in den Bäumen gehangen und die Anforderungen des Parcours in luftiger Wipfelhöhe Meisterhaft bewältigt. Im Rahmen meines Hauptjobs habe ich auch mehrmals Jugendliche rauf gehetzt und nach deren Rückkehr mit Kötteln inne…

Portugal as usual

Booaaah nee, weisse: zum x-ten Mal in Portugal gewesen, zuvor mit (kulturellem) Abstecher in Salamanca. An der Algarve angekommen gemerkt, dass ich die Kamera eigentlich hätte zuhause lassen können. Irgendwie habe ich alles schon mal fotografiert. Immer mal wieder die gleichen Ziele und Orte aufgesucht, die kaum oder keine Veränderungen zeigten. Alte Häuser, schöne Fliesen,…